Steuler Claim

Future. Together. Now.

News

Linings

Die Ceramitec, die vom 21. bis 24. Juni 2022 auf dem Gelände der Messe München stattfand, präsentierte sich auch in diesem Jahr als internationaler Branchentreffpunkt der Keramikindustrie. Vier Tage lang stellten auf der Keramikmesse über 600 Aussteller aus aller Welt ihr komplettes Angebot vor: Maschinen, Geräte, Anlagen, Verfahren, Rohstoffe und feuerfeste Erzeugnisse. Alle Sparten waren vertreten, von der klassischen Keramik über die Industriekeramik bis zur Technischen Keramik und der Pulvermetallurgie.

Bereits im vergangenen September war das Steuler Geschäftsfeld Refractory Linings unter dem Motto "Future. Together. Now." auf der Ceramitec Conference in München aufgetreten. Aus diesem Motto wurde zur Messe nun ein „Come. Together. Now.“ Nach der langen coronabedingten Pause war die Vorfreude auf die Messe besonders groß und der Anspruch hoch. Der persönliche Austausch sowie das Knüpfen neuer Kontakte standen im Vordergrund.

Im Vergleich zu den vergangenen Jahren waren zwar weniger Gäste aus Übersee vor Ort, dafür aber viele europäische Besucher. Auffallend war eine Vielzahl an potenziellen Neukunden aus Frankreich und Italien. 73% der Besucher waren an Hochwert-Brennhilfsmittel für die technische Keramik interessiert. Artur Fuchs, Vertriebsleiter Keramische Industrie: "Der Boom der technischen Keramik hat gerade erst begonnen. Die Megatrends der Dekarbonisierung und der Elektromobilität führen zu einer sehr dynamisch steigenden Nachfrage in diesem Bereich. Auch die Herstellung in Deutschland und damit kurze Lieferketten, verbunden mit einer hohen Liefertreue haben in diesen unsicheren Zeiten an Bedeutung gewonnen.

Der Steuler-Messestand war optisch ein absolutes Highlight und zu jeder Zeit stark frequentiert. Die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern war positiv und die Erwartungen wurden in jeder Hinsicht übertroffen.

zurück

zurück